Andrea Weber - Themen- und Stadtführungen  

Hall für Verliebte 2013

20.02.13

Ein Rückblick

Es war eine sehr kalte, klare Nacht mit einer schönen Mondsichel am Himmel, als sich 13 verliebte Paare und 3 Singles beim Brunnen einfanden und sich aufmachten zur romantischen, kulinarischen Nachtführung Hall für Verliebte am Valentinstag. Die gemeinsam verbrachten 2 Stunden waren eine gelungene Mischung zwischen heiß und kalt, drinnen und draußen, aufregend und witzig, alt und neu mit vielen anregenden Eindrücken, Einblicken, Geschichtchen und "Geschichten"!

Ein herzliches Dankeschön geht an das Team vom Restaurant Goldener Löwe mit Markus, dem Chef, der uns so gastfreundlich aufgenommen hat und Christian, dem Koch, der uns eine so köstliche Selleriesuppe mit Ingwer und "erotischem" Stangenselleriestengel (zum Knabbern) gekocht hat. Immer schon war der Gasthof Goldener Löwe ein Haus für tolle, knisternde Stimmung, wie früher bei den legendären Faschingsbällen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, sowie auch heute, wo man in reizvollem Ambiente Entspannung pur, eine angenehme, wohltuende Gastlichkeit und einer perfekte, gaumenverzaubernde Küche genießen kann.

Ein ebenso großes Danke geht an Karin Calovini und ihr Team von Blumen Calovini in HallKathrin, Bianca und Andrea. Sie haben die wunderschönen, bunten, herrlich duftenden Tulpen als Frühlings- und Liebesgrüße für uns zusammen und zur Verfügung gestellt.
Blumen Calovini ist übrigens die einzige Gärtnerei in Tirol, bei der man in 6 Filialen, in Tirol selbst aufgezogene Schnittblumen und damit auch echte "Rosen aus Tirol" kaufen kann. 

Ein ganz besonderes Danke gebührt aber Martina, der Chefin vom Goldenen Engl und Peter, ihrem Koch, die uns auf eine Art und Weise empfangen haben, die ihresgleichen sucht. Herzlich, liebevoll, kreativ und wertschätzend. Überall im Gang waren Kerzen aufgestellt, die mit Herzen umgeben waren und somit die Herzen leuchten ließen. Auf dem Wengerturm waren große Kerzen aufgestellt. Nicht ohne Grund finden immer wieder mal Verlobungen oder kleinere besondere Feierlichkeiten da oben statt.

Im Ruheraum der Sauna, der eine besondere Atmosphäre hat, gab es dann Prosecco mit Granatapfelsirup, köstliche Tramezziniherzen und anregende Schokolade-Erdbeeren. Wir haben uns sehr wohl gefühlt in dem stilvollen Haus mit der liebevollen Ausstattung und Betreuung. Hier kann man nicht nur bestens essen und trinken, sondern ebenso in einer einmaligen Mischung aus alter und neuer Architektur urgemütlich - auch als Nicht-Hotelgast - einen Saunabesuch buchen und genießen.

:-)

Mit Selleriesuppe mit Ingwer, Tramezziniherzen mit Petersilie und Ei, Erdbeeren im Schokoladennegligée und Schokokürbiskernen gestärkt, sowie mit Liebespralinen (inklusive Liebeserklärung) und Frühlingstulpen (Laut Blumensprache: Mit Dir fühle ich mich wie im 7.Himmel) "Liebesbotschafts-technisch" gut versorgt, verließen wir schließlich alle ein wenig high und durch die knisternde Stimmung angeregt den kuscheligen Saunabereich im romantischen Schlosshotel Goldener Engl. Paarweise machten wir uns auf den Weg! Auf zu neuen Ufern, auf zu neuen Abenteuern und vielleicht zu speziellen Valentinstagsabschluss-Erlebnissen. (wie auch immer die dann geartet sein mochten! ;-))

DANKE AN ALLE, DIE DABEI WAREN. ES WAR WIRKLICH SCHÖN MIT EUCH ;-) Sehr schön!

Andrea :-)

 

 


 
Copyright ©  2019 Andrea Weber | Impressum | Sitemap | Datenschutz | Presse | Archiv | Newsletter